Profil

In den letzten 20 Jahren war ich in den verschiedensten Genres, Branchen und Konstellationen als Designer tätig. Schon immer – ob als Praktikant, Freier Mitarbeiter in Designstudios oder selbständiger Designer – habe ich meine Augen in alle Richtungen offen gehalten. Ich bin Designer und arbeite in jedem denkbaren Zusammenhang – mit Bandbreite statt Spezialisierung. Je nach Art und Größe der Projekte arbeite ich alleine oder stelle nach Bedarf interdisziplinäre Teams zur Lösung der anfallenden Aufgaben zusammen. Durch meine langjährige Arbeit in allen Bereichen der Gestaltung bin ich Europaweit vernetzt und kann jederzeit auf einen Pool von Spezialisten zurückgreifen.

Vita

Bis 1992 habe ich am Fachbereich Design der Fachhochschule Münster studiert. Meine Diplomarbeit im Fach Produktdesign – Ein Besteck („Fantasia“) für die Firma WMF – machte ich im Studio von Matteo Thun in Mailand, wo ich 2 Jahre lang zunächst als Praktikant und dann als Juniordesigner arbeitete. Von Mailand ging ich 1994 nach Berlin ins Atelier von Herbert Jacob Weinand, wo ich Möbel und Lampen für ein Berliner Hotel („Hotel Bleibtreu“) und andere Kunden entwarf. In Berlin gründete ich 1996 das Designbüro ‚Motorberlin‘ und 2003 schliesslich ‚SagurnaDesign‘, ausserdem arbeite ich seit 2002 als Fachberater und freier Mitarbeiter der Deutschen Welle / DW-TV in Berlin. Im Jahr 2006 siedelte ich nach Köln über und arbeite seitdem hier als freier Designer.

1987 – 1992   FH Münster | Studium Produktdesign mit Abschluss Diplom-Designer (FH)
1992 – 1994   Studio Matteo Thun Milano | Zunächst Praktikant und dann Juniordesigner
1994 – 1996   Atelier Weinand Berlin | Möbel-, Lampen- und Interiordesigner
1996 – 2003   Motorberlin Designstudio Berlin | Designer
2003 – 2006   SagurnaDesign | Freier Designer in Berlin und Köln

seit 2006 SagurnaDesign – Freier Designer in Köln

Referenz

Hier ein Auszug aus der Liste der Kunden, für die ich in den vergangenen Jahren arbeiten durfte:

Absolut, Adjouri & Stastny, Andratx Villas, Armani, Arteluce, Auswärtiges Amt, Axel Springer Verlag, Bacardi, Bayer Leverkusen, Berlin Marathon, Big Image, Binding Brauerei, Bleibtreu Hotel, Blue Notte, BMW, Bulletproof Transport, Coelnconnection, CLR, Columbia Tristar, Convergence, Cosmo Consult, Crossing, C+ Architekten, CT Arzneimittel, Deutsche Welle, Die Gestalten, Dortmunder Saxophonquartett, Ebodity, Edgar Online, Elixia, Elopac, Experts in Speed, Flos, FC Bayern München, Gate 5, German Inline Cup, German Blade Challenge, Haude Berlin, Hopf Strategie, Illy Caffè, Inline Ispo, Inlinenews, Inline Magazin, Jim Beam, Junkerskates, Kensington, Kessler + Kessler, Knaus Tabbert, Köln Marathon, LandesJugenJazzOrchester NRW, LexisNexis, Leysieffer, Lions International, Londonskaters, Mandigo, Maxxium, MDR, Melle Pufe, MKS, MultiColore, Olafur Eliasson, Österreich Werbung, Plajer & Franz, Pipke+Pipke, Radio 100,6, Rollerblade, Regine Schumann, SC Preussen Münster, SG Dynamo Dresden, Shanghai Racing Club, Skatecard, SPD, Solarbroker, Sothesby’s International Realty, Sto_Cubo, Swiss Inline Cup, SPM Technologies, Stephan Maria Sagurna, Tresor Records, Turner & Tailor, Viktoria Bar, Vinsk Skatingteam, Weitwinkelmedia, World Inline Cup, WMF, XHibit, Zweite Hand